Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
POLITIK / VERWALTUNG
 

Antwort: Aktuelle Nutzung Grundstück an der Aschauerstraße (3.8.2013)

Anfrage: Aktuelle und zukünftige Nutzung Grundstück an der Aschauerstraße

Anfrage nach aktueller Nutzung

Eine Anfrage vom 28.06.2013 der Fraktion der Bürgerlichen Mitte - Freien Wähler/ÖDP/Bayernpartei

Seit geraumer Zeit kommt es in der Aschauer Straße zu einer erheblichen Lärmbelastung derAnwohner sowohl werktags als auch an den Wochenenden. Das dortige Grundstück, das von derLandeshauptstadt München ursprünglich als neuer Schneeräumstützpunkt vorgesehen war,beheimatet mittlerweile einige Gewerbetriebe, von denen offenbar ein Großteil des Lärms ausgeht.Hinzu kommt, dass das chaotische optische Erscheinungsbild der Betriebe die Wohn- undAufenthaltsqualität der Straße für die Anwohner massiv beeinträchtigt.

1. Seit wann vermietet die Landeshauptstadt München die oben genannte Fläche an die Gewerbebetriebe?

2. An welche Personen und / oder Firmen wurden Teile des Grundstückes vermietet und zu welchem Zweck?

3. Sind diese Mietverträge befristet? Wenn ja, auf welchen Zeitraum?

4. Gibt es neben den oben genannten Mietverträgen auch Untermietverträge? Wenn ja, mit welchen Unternehmen / Privatpersonen?

5. Werden seitens der Landeshauptstadt München Kontrollen durchgeführt, ob die Grundstücke von den Mietern ordnungsgemäß genutzt werden